paul stoffel data ag

E-Mail E-Mail | info@kassen-stoffel.ch

TEL:   Telefon | 061 283 31 61

TEL:  24/7 Pikett | 061 283 31 62

TEL:   Faxnummer | 061 283 31 63

EC-Terminal: Bargeldloses Bezahlen ist die Zukunft

Hier geht's direkt zum WEBSHOP

EC Terminal

Bargeldlose Zahlungen über ein EC-Terminal gewinnen in den Geschäften und Lokalen immer mehr an Bedeutung. Dabei gibt es für jeden Dienstleistungssektor und jedes Unternehmen verschiedene EC-Terminal, die sich in ihren Funktionalitäten unterscheiden und so ideal auf die Anforderungen vor Ort angepasst sind. Möchten Sie ein EC-Terminal für Ihr Geschäft, Restaurant etc. erwerben, beraten wir Sie individuell und statten Ihr Unternehmen mit dem richtigen EC-Terminal aus.

Die 3 Arten der EC-Terminal

Je nachdem, wie und vor allen Dingen wo man ein EC-Terminal nutzen möchte, gibt es unterschiedliche Gerätemodelle. Die gängigsten sind:

  • das stationäre EC-Terminal
  • das portable EC-Terminal
  • das mobile EC-Terminal

Ein stationäres EC-Terminal eignet sich besonders für Ladengeschäfte, Beauty-Salons etc., bei denen die Zahlung mit der EC Karte direkt an der Kasse erfolgen soll. Das EC-Terminal wird bei der Kasse aufgestellt, mittels Stromverbindung angeschlossen und kommuniziert dank DSL-und Telefonanschluss. Sollen erhaltene Dienstleistungen dagegen direkt abgebucht werden, etwa in der Gastronomie unmittelbar am Restauranttisch, empfiehlt sich ein portables oder mobiles Gerät. Ein portables EC-Terminal benötigt einen LAN-Anschluss oder kann von uns wahlweise mit einem GPRS-Chip ausgerüstet werden. Ein mobiles EC-Terminal benötigt selbstverständlich keinen direkten Stromanschluss und auch keine feste Telefonverbindung. Es ist der ideale Begleiter für Taxifahrer, Pannenhelfer etc., die berufsbedingt mobil bleiben müssen. Ihre Kunden können dank mobilem EC-Terminal bequem vom Beifahrersitz aus bezahlen.

EC-Terminal im Detail

Neben den drei grossen Unterschieden zwischen den Terminalarten gibt es auch verschiedene Gerätetypen innerhalb der Kategorien. Sie unterscheiden sich in Grösse und Design, aber auch in den Eingabetasten und den verwendeten Drucksystemen. Da immer mehr Kunden und Gäste bargeldlos bezahlen möchten, sollte jeder Ladenbesitzer oder Gastronom in seinem Lokal ein EC-Terminal anbieten, das sich perfekt in die bestehenden Betriebsabläufe integriert und so für den Mitarbeiter und den Kunden gleichermassen angenehm in der Handhabung ist. So bleiben Sie stets wettbewerbsfähig und bestehende Kundschaft kauft erfahrungsgemäss mehr ein, wie Beobachtungsstudien belegt haben.

EC-Terminal im Praxiseinsatz

Der Berufsalltag ist oft stressig und dennoch sollte jeder Umgang mit Kunden freundlich und fehlerfrei erfolgen. Das ist nicht immer einfach, wird jedoch deutlich einfacher, wenn das passende EC-Terminal zum Einsatz kommt. In der Gastronomie beispielsweise ist ein EC-Terminal empfehlenswert, das durch eine einfache Bedienung schnell arbeitet, eine leichte Menüführung bietet und gut lesbar ist, wenn die Lichtverhältnisse vielleicht gerade am Abend im Lokalinneren nicht mehr ideal sind. All das gilt es zu bedenken.

Unsere Beratung rund ums EC-Terminal

Natürlich gibt es in jedem Kassensystem unterschiedliche Voraussetzungen für die Nutzung der Geräte. So kann das EC-Terminal direkt mit dem Kassensystem verbunden resp. integriert werden. Ist beispielsweise zwar ein Stromanschluss, jedoch kein fester Telefonanschluss vorhanden, sollte man ein GPRS Terminal nutzen. Die OPTIMUM und Ingenico Geräte verfügen über ein stationäres Gerät, welches die Nutzung über ein Handynetz erlaubt. Mobile Geräte benötigen keinen Stromanschluss, denn sie werden entweder mittels Ladekabel oder auch über eine Basisstation aufgeladen. Welches EC-Terminal Sie letztendlich erwerben, hängt vom gewünschten Verwendungszweck und den Gegebenheiten vor Ort ab. Wir beraten Sie dazu persönlich und unverbindlich.

Profitieren Sie von den besten Terminals

Dies könnte Sie auch interessieren:

Suchmaschinenoptimierung by GLOBONET GmbH

Kontakt

paul stoffel data ag
Marschalkenstrasse 81
4054 Basel
061 283 31 61
061 283 31 62
061 283 31 63
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!